Das Deutsche Rote Kreuz wünscht frohe Weihnachten!

Neben dem persönlichen Engagement der Helferinnen und Helfer unseres Ortsvereins erfordert unsere Arbeit vor Ort stets auch die Unterstützung der Bevölkerung, der Bürgerinnen und Bürger in Hemmingen! Für die großartige Unterstützung im endenden Jahr danken wir Ihnen von ganzem Herzen.

Ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber ausgezeichnet

Bereits im Oktober wurden zwei in Hemmingen ansässige Unternehmen vom Land Baden-Württemberg als "Ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz" ausgezeichnet - die HELUKABEL GmbH sowie die Hagesüd Interspice Gewürzwerke GmbH.

Spendenaktion: Reanimationspuppe für Erste-Hilfe-Kurse und Ausbildung

Der Ortsverein Hemmingen möchte schnellstmöglich für die kommenden Erste-Hilfe-Kurse ein neues Modell der Reanimationspuppe "Little Anne" erwerben. Neuere Modelle der "Little Anne" bieten nun auch weitere (digitale) Features an.

Ausflug des DRK-Ortsvereins in das Ahrtal

Bereits am letzten Oktoberwochenende fand der diesjährige Ausflug des Ortsvereins statt. Nachdem 2021 einige Ehrenamtliche der Hemminger Bereitschaft nach der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal eingesetzt waren, führte der zweitägige Ausflug die 14 Teilnehmer vorrangig nach Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Altkleidersammlung erfolgreich

Am vergangenen Samstag fand unsere letzte Altkleidersammlung in diesem Jahr statt. Die beiden Teams konnten wieder allerhand Altkleider einsammeln und verbrachten diese schlussendlich zu unserem Zwischenlager in Hemmingen.

Weihnachtsaktion auf dem Wochenmarkt

Das Deutsche Rote Kreuz Hemmingen verkauft am Freitag, 1. Dezember 2023 ab 13.30 Uhr wieder seine traditionellen Weihnachtsgutsle auf dem Wochenmarkt. Der Erlös kommt dem hiesigen „Helfer vor Ort“-Projekt sowie der Jugendarbeit zugute.

Kreisversammlung: Neuer DRK-Präsident gewählt

Anfang November fand die Kreisversammlung des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Ludwigsburg e.V. in Bietigheim-Bissingen statt. Aus Hemmingen nahmen acht Delegierte an der Versammlung teil, bei der das Präsidium neu gewählt wurde.

Altkleidersammlung am Samstag, 18. November

Am Samstag, 18. November 2023 findet die nächste Altkleidersammlung des Deutschen Roten Kreuzes statt. Ab 9.00 Uhr werden die Ehrenamtlichen das bereitgestellte Sammelgut im gesamten Ortsgebiet einsammeln. Stellen Sie das Sammelgut bis Samstagmorgen gut sichtbar am Straßenrand ab.

Über 100 Spender bei Blutspende Ende Oktober

115 spendenwillige Personen -darunter acht Erstspender- fanden Ende Oktober den Weg in die Gemeinschaftshalle. Bei elf Rückstellungen konnte der Blutspendedienst am Abend schlussendlich 104 Blutkonserven mitnehmen. Abermals waren im Anschluss alle Spender zum Vesper eingeladen.

Nachtorientierungslauf in Oberstenfeld-Gronau

In der Nacht vom 30. September auf den 1. Oktober fand der 18. Nachtorientierungslauf des Kreisverbands Ludwigsburg in Oberstenfeld statt. Mehr als zehn Gruppen, darunter zwei Gruppen aus Hemmingen, starteten am Samstagabend zeitversetzt auf den rund 16 Kilometer langen Rundweg

Jede Blutspende zählt: Hätte, könnte, sollte – machen!

Am Donnerstag, 26. Oktober 2023 findet von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeinschaftshalle die nächste Blutspendeaktion in Hemmingen statt. Eine Teilnahme ist nur mit Terminreservierung möglich – so können Wartezeiten minimiert werden.

Rückblick: Kulturnacht in Hemmingen

Auch das Deutsche Rote Kreuz blickt auf eine tolle und eindrucksvolle Kulturnacht zurück. Zahlreiche Bürger nutzten am 23. September die Möglichkeit, an den über 21 Stationen im Ort Kunst und Kultur zu entdecken, Nachbarn zu treffen und einen schönen Sommerabend zu verbringen.

Bereitschaftsmitglieder üben mit der MMVE

Bereits Anfang August waren einige Mitglieder unserer Bereitschaft in Kirchheim unter Teck und übten mit der dort im DRK Zentrallager stationierten Mobilen Medizinischen Versorgungseinheit (MMVE). Bei der MMVE handelt es sich im Wesentlichen um eine mobile Arztpraxis, die Teil der Bundesvorhaltung ist.

Erste-Hilfe-Kurs im Oktober – Wann frischst Du auf?

Das Deutsche Rote Kreuz bietet unter Leitung von Elke Velm am Samstag, 14. Oktober 2023 zwischen 8.30 und 16.30 Uhr einen Erste-Hilfe-Grundkurs im Alten Rathaus an. Der Kurs steht allen Interessierten offen und ist ebenso geeignet für Führerscheinanwärter, Betriebsersthelfer oder Übungsleiter.

Hausnotruf – Hilfe auf Knopfdruck

Sie möchten sicher und unabhängig zu Hause leben – auch wenn Sie schon älter sind, gesundheitliche Beeinträchtigungen oder eine Behinderung haben? Ihr Familienangehöriger soll auch während Ihrer Abwesenheit, z.B. während des Urlaubs, zuverlässig und optimal abgesichert sein? Dann ist das Hausnotrufsystem des DRK das Richtige für Sie.