Berichte und Mitteilungen

Bereitschaft Hemmingen im Corona-Einsatz

Die Corona-Pandemie stellt die bedeutendste Großschadenslage in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland dar.

Neben den zahlreichen hauptamtlich mit der Pandemiebekämpfung befassten Stellen sind auch die ehrenamtlichen Helfer des Deutschen Roten Kreuzes seit Beginn des Jahres 2020 durchgängig im Einsatz um die Folgen der Pandemie zu bekämpfen. Die Mitglieder der Bereitschaft Hemmingen beteiligen sich seit Beginn des Jahres in den verschiedensten Funktionen an diesem Einsatz.

Weiterlesen ….

Weihnachtsgrüße und Jahresrückblick

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Heute vor einem Jahr hätten wir uns wahrscheinlich alle nicht vorstellen können, dass wir als Gesellschaft mit einer globalen Pandemie und all ihren Auswirkungen zurechtkommen müssen.

Das Corona-Virus hat unser aller Leben verändert. Unser Alltag ist geprägt von Achtsamkeit, Rücksichtnahme und Distanz. Das sind Maßnahmen, die zur Bekämpfung von COVID-19 beitragen.

Es hat auch starke Beschränkungen für die Vereinsarbeit und das gesamte ehrenamtliche Engagement in Hemmingen gegeben. Auch das DRK-Hemmingen war davon sehr stark betroffen. Elf Wochen lang konnten wir keine Helfer-vor-Ort Einsätze in unserer Gemeinde durchführen. Es galt die Einsatzkräfte zu schützen und mit den knappen Ressourcen (Schutzkleidung, FFP2-Masken, Desinfektionsmittel) sparsam umzugehen. Erste-Hilfe-Kurse, Tag der offenen Tür, Altpapiersammlungen, Jahreshauptversammlung, Fortbildung und Treffen der Bereitschaftsmitglieder am Freitag usw. mussten abgesagt werden. Kursangebote wie Seniorengymnastik und Eltern-Migrantenarbeit mussten ausgesetzt werden.

Weiterlesen ….

Teststation des DRK Hemmingen – Schnelltests zu Weihnachten

Das Deutsche Rote Kreuz beteiligt sich in vielen Städten und Gemeinden an einer landesweiten kostenlosen Schnelltest-Aktion vor Weihnachten. Ziel der Aktion ist es, Risikogruppen zu schützen und ihnen ein Weihnachtsfest gemeinsam mit ihrer Familie zu ermöglichen. Der Antigentest zum schnellen und qualitativen Nachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 wird vom Sozialministerium Baden-Württemberg zur Verfügung gestellt. Im Landkreis Ludwigsburg finden in einigen Gemeinden entsprechende Tests durch die Ortsvereine des DRK statt. Bitte beachten Sie, dass nur Bewohner der jeweiligen Kommune getestet werden können.

Auch der DRK-Ortsverband Hemmingen führt rechtzeitig vor den Weihnachtsfeiertagen Schnelltests durch. Eine Teststation ist am Mittwoch, 23. Dezember 2020 von 09.00 bis 16.30 Uhr vor dem Alten Rathaus (Alter Schulplatz 2, 71282 Hemmingen) aufgebaut. Insgesamt stehen dem DRK-Ortsverband Hemmingen 118 Schnelltests zur Verfügung.

Weiterlesen ….

Weihnachtsaktion am 4. Dezember auf dem Hemminger Wochenmarkt

Am Freitag, 04. Dezember 2020 führt der DRK Ortsverband Hemmingen ab 13.30 Uhr wieder seine traditionelle Weihnachtsaktion durch. Wir verkaufen während des Hemminger Wochenmarktes zwischen dem „Alten Rathaus“ und der Bücherei die leckeren selbstgebackenen Gutsle. Der Erlös der Aktion ist für die Rotkreuzarbeit in unserer Gemeinde gedacht. Nach Absprache mit der Gemeinde Hemmingen verzichten wir in diesem Jahr auf den Ausschank von Glühwein und Kinderpunsch. Umso mehr freuen wir uns, wenn Sie durch den Kauf von abgepackten Gutsle unsere Arbeit in Hemmingen unterstützen.

Weiterlesen ….

HILFE IM NOTFALL

SPENDEN

Zur Deckung der Kosten unserer zahlreichen Helfer-vor-Ort Einsätze in Hemmingen und zur Finanzierung unseres Einsatzfahrzeuges bitten wir um Ihre Spende:

DRK-Ortsverein Hemmingen
Volksbank Ludwigsburg eG
IBAN: DE21 6049 1430 6843 8610 24
BIC: GENODES1VBB

Achtung! Neue Bankverbindung seit Dezember 2021 (siehe oben).

Gerne stellen wir eine Spendenquittung aus. Bei Spenden bis 200,– Euro reicht ein einfacher Nachweis aus z.B. eine Buchungsbestätigung der Überweisung.