Erste-Hilfe Grundkurs mit dem Landfrauenverein

18 hochmotivierte Landfrauen trafen sich Ende Januar im Bürgertreff zum Erste-Hilfe-Grundkurs. In vorwiegend praxisorientierten Unterrichtsteilen erlernten die Teilnehmerinnen das Anlegen von Verbänden, die Versorgung verschiedener Verletzungen und symptom-orientierte Maßnahmen bei Verletzungen und Erkrankungen (wie z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Asthma). Auch die Reanimation, unterstützt mit dem Defibrillator, die Helmabnahme bei einem bewusstlosen Motorradfahrer und nicht zuletzt die stabile Seitenlage wurde geübt.

Vor allem soll der Kurs Berührungsängste abbauen und zu der Erkenntnis führen: ERSTE HILFE IST NICHT SCHWER!

Die Damen waren mit viel Spaß, Engagement und Improvisationstalent bei der Sache. Das macht uns als Veranstalter natürlich auch Spaß! Herzlichen Dank an die Landfrauen für einen schönen und lehrreichen Tag und an die Helfer bei der Vor- und Nachbereitung des Lehrgangs und an Rebecca für ihre tatkräftige Unterstützung am Kurstag.

Posted in Allgemein.